Vertrieb

Wertschöpfende Organisationen entwickeln

Next Level im Vertrieb

Ich entwickle mich, ich entwickle meine Kunden,
ich entwickle mein Gebiet.

Die Bedürfnisse des Kunden erkennen

Der sicherste Verkaufserfolg

Vertrieb zu aktuellen Zeiten ist so herausfordernd wie noch nie.
Die Veränderungen um uns betreffen uns alle – jeden Einzelnen auf unterschiedliche Art und Weise.
Die nächsten Wochen und Monate werden herausfordernd. Gegebenheiten die so noch keiner von uns erlebt hat.

Der Vertrieb hat sich verändert:
Vom Vertrieb auf der Straße zum Remote-Vertrieb, vom Fokus auf reinem Bestandskunden-Management
hin zur erschwerten Neukundengewinnung. Es ist jetzt wichtig, Chancen zu nutzen, selbst den eigenen
negativen Druck raus zu nehmen und einen klaren Kopf zu behalten,
sich in den Kunden hineinzuversetzen und zu prüfen, was dieser jetzt wirklich braucht.

Ihre (potentiellen) Kunden – vermutlich genauso wie Sie selbst
müssen kurzfristige Entscheidungen treffen, sind wenig planungsfreudig und
haben weniger Budget-Spielraum. Es ist essentiell, ehrlich zu sein, wertvolle Tipps zu liefern,
aus anderen Kundengesprächen abzuleiten und Erfahrungen preis zu geben –
im Telefonat, Video-Call, per E-Mail und vor allem via Social Media.

Schaffen Sie Vertrauen, versetzen Sie sich in die Lage Ihres Kunden und
finden Sie Lösungen, die Ihrem Kunden ganz konkret jetzt helfen.

Die 3 Perspektiven

Vertriebsentwicklung

Ich entwickle mich, ich entwickle meine Kunden, ich entwickle mein Gebiet.
Die Basis einer wertschöpfenden Vertriebsentwicklung.

Ich entwickle mich

Kompetenzentwicklung

Resilienz

Wertearbeit

> Persönliche Potentiale stärken

Ich entwickle meine Kunden

Feedback

GROW

Einzelziele

> Kunden-Potentiale ausschöpfen

Ich entwickle mein Gebiet

Potential-Analyse

Neukunden-Gewinnung

Netzwerken

> Gebiets-Potentiale heben

Next Level im Vertrieb

Ablauf

– In Präsenz oder online –

Analyse

SCHRITT 1

Beispiele:

  • Live Begleitung  (beim Kunden, online, telefonisch)
  • Kernprozesse, Touchpoints
  • Kompetenz –Selbsteinschätzungen
  • Befragungen (Kunde/Team)
  • Interviews (Gruppe/Einzeln)

 

DIE SICHT DER ZIELGRUPPE & STAKEHOLDER

Konzeption

SCHRITT 2

Beispiele:

  • Analyse Ergebnisse
    besprechen
  • Ziele definieren und konkretisieren
  • Prioritäten setzen

 

 

 

KLARHEIT UND ZIELDEFINITION

Umsetzung

SCHRITT 3

Beispiele:

  • Workshops
    (Kick Off / Kleingruppen)
  • Coachings (Einzel / Gruppe)
  • Selbstorganisiertes Lernen

 

 

 

INDIVIDUELLE UND TEAM-BEGLEITUNG

Verankerung

SCHRITT 4

Beispiele:

  • Meilensteintage
  • Führungsbegleitung
  • Prozesse auf den Kunden ausrichten

 

 

 

NACHHALTIGES VERANKERN

Wir finden Ihre Lösung

Kontaktieren Sie uns

Beratung beginnt mit einer professionellen Auftragsklärung zu Ihrem individuellen Anliegen.

TEL +49 8394 92 60 80






    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.