Seminare und Ausbildungen

Training / Workshop

Emotion trifft Konsequenz: Was inspiriert und verbindet Menschen in Veränderungsprozessen? Nicht was sie machen oder wie sie es machen. Menschen inspiriert warum sie etwas machen. So bewegen unsere Trainer ihre Teilnehmer und bringen Konzepte von Anfang an wirksam in die Umsetzung. Ob Führung, Verkauf, Vertrieb oder ihr ganz individueller Trainingsauftrag – bei uns steht das Erleben und die Veränderung im Vordergrund. Zum Video

„DIE WELT BELOHNT MENSCHEN NICHT MEHR FÜR IHR WISSEN,
SONDERN FÜR DAS, WAS SIE MIT IHREM WISSEN ANFANGEN KÖNNEN“

Andreas Schleicher, Bildungdirketor OECD

Bei klassischen Trainings liegt der Praxistransfer nur bei 7 Prozent. In unseren maßgeschneiderten Trainingskonzepten
steht das individuelle Erleben und Erfahren der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen im Vordergrund.
Durch aktive Eigenreflexion, erlebnisorientierte Projektübungen, Raum für eigenes Üben und Interaktion im Team schaffen wir
einen individuellen Lernspielraum. Mit bewusster Eigenprogrammierung steigern die Teilnehmer ihre Transferleistung in den Alltag
um ein Vielfaches. Dies macht unsere Trainingskonzepte effektiv und effizient.

Die wirklich wirken

Lösungen

Zielorientiertes Führen

Kundenzentrierung

Performancesteigerung im Vertrieb

Teamentwicklung

New Teamwork

Agiles Führen

Selbstorganisation

Kommunikationskultur

Projektmanagement

Talentmanagement

„Durch die Jobprofile mit den Aufgaben und Verantwortungsbereichen sind wir viel strukturierter geworden. Gerade in den Führungsebenen sind die Jobprofile uns eine sehr große Hilfe Zuständigkeiten zu definieren und transparent zu halten. Wir haben Schnittstellen genauer betrachtet und aufgeteilt, an denen zuvor Leistung durch doppelte Arbeit verloren ging. Die Aufgaben liegen jetzt bei den Mitarbeitern, die sie tun sollen und vor allem auch können. Zudem haben wir dadurch eine Möglichkeit unsere Führungskräfte anhand von Soll- und Istzustand zu entwickeln. So können wir im gesamten Unternehmen viel effektiver und effizienter auf definierte Ziele hinarbeiten.“

Ulrich Reitenberger, Geschäftsführer , Ulrich Reitenberger Bau GmbH

„Seit über 10 Jahren begleitet Hutner unser Unternehmen auf vielfältigste Art.
Eine so lange Zusammenarbeit kann nur dann erfolgreich funktionieren, wenn die Vorraussetzungen so optimal sind wie bei hutner Training: umfassende Fachkompetenz, hohe Professionalität, thematisch immer auf Höhe der Zeit oder Ihr voraus. Dabei wird das immer noch wichtigste Asset in unserer Branche niemals vergessen: der Erfolgsfaktor Mensch.“

Jörg Weber , Rabe Moden GmbH

„Wertschätzung, eine wesentliche Basis für Führung und Verkauf!

Aktives Führen über eine gelebte Feedbackkultur und messbare Kompetenzentwicklung unserer Belegschaft sind unsere wichtigsen Führungsinstrumente. Sie leisten einen entscheidenden Beitrag dazu, unsere Energie klar auf unsere Unternehmensziele auszurichten.“

Christoph Schmid , Sport Förg GmbH & Co. KG

„In der Personalentwicklung ist es wichtig, dass die Fortschritte vereinbarter Ziele zusammen analysiert werden können. Außerdem sollen auch Kurzfeedbacks abgegeben werden können. Die Führungskräfte größerer Teams haben mit dem E.A.Sy Tool eine bessere Übersicht in der Mitarbeiterförderung. Wir hoffen, dass so Führungsaufgaben effektiver durchgeführt werden und der Führungskraft und dem Mitarbeiter mehr Spaß machen.“

Daniel Walder, Geschäftsführung , Schuhhaus Walder AG